19. November 2018

Emma ist doch eine Katze und kein Kater :-) …. auch uns passieren Fehler!!

Unsere fünf Sprösslinge wachsen und entwickeln sich prächtig. Sie sind einfach putzig und total herzig. Jetzt sind sie bald 6 Wochen alt. So schnell vergeht die Zeit.

Schön anzusehen ist nun, wie sich die einzelnen Charakteren der Kleinen entwickeln. Alle sind jetzt schon extrem zutraulich und verschmust.

Elvis ist der Obermacho, Eli ist der Oberhammer, sie ist einfach mega süss, Simba ist unser Herzensbrecher der die ganze Speisekarte mit sich trägt, Emma wurde aus männlich weiblich und Emilia ist unsere Prinzessin.

Djamila ist eine Glucke hoch 2 und immer besorgt um ihre Schützlinge. Sie ist mit Leib und Seele Mutter.

Es bleibt spannend und wir sind gespannt, wie sich unsere Fellknäul entwickeln werden.

Adopoptionsanträge dürfen weiterhin gestellt werden. Einfach anrufen oder über das Kontaktformular! …. auch dürfen unsere nun Schützlinge besucht werden.

 

29. Oktober 2018

Es flattert in der Kiste …… Djamila’s und Noel’s Babys sind nun da

Am Sonntag, 14. Oktober 2018, war es endlich soweit. Djamila hat in einer unkomplizierten Geburt ihre ersten fünf Babys zur Welt gebracht. Wir haben ihr natürlich fest zugesprochen und sie unterstützt.

Nun sind die Kleinen fünf Babys schon zwei Wochen alt. Djamila ist mit Leib uns Seele eine sehr fürsorgliche Mutter. Die Kleinen nehmen jeden Tag schön an Gewicht zu und werden zusehends täglich etwas mobiler.

Wir lieben diese weissen Schneeflöcken mit ihren kullerigen Augen …     Einzelfotos werden später gemacht, da die fünf Flocken noch etwas klein sind. Das Gruppenfoto wurde kürzlich erstellt und ist auch online.

Reservationsanträge dürfen nun gerne für unsere fünf Fellnasen gestellt werden.

 

16. September 2018

Was gibt’s Neues ….. Bei Djamila und Noel hats „gefunkt“

Emilio und Einstein durften nun unlängst ausziehen. Beide Jungs haben tolle Besitzerinnen gefunden. Wir wünschen den beiden Damen viel Freude, tolle und glückliche Stunden mit den Schätzen.

Über die Sommermonate haben wir uns Gedanken gemacht, wie es bei uns weitergehen soll. Nach langem Hin und Her haben wir uns entschlossen, unsere Zucht zu verkleinern. Sally und Indyra haben wir nun kastrieren lassen. Beide Ladys haben uns zwei tolle Würfe geschenkt, worüber wir uns sehr erfreut haben. Beide Ladys geniessen nun ihr dasein und das ist gut so wie es ist.

Djamila wird nun als Einzige unsere Zucht aufrecht erhalten. Noel hat Djamila während unseren kurzen Ferien erfolgreich gedeckt. Wir werden also Mitte Oktober wieder Wollflusen haben. Ihr geht es sehr gut und sie hat schon ein leichtes Bäuchlein. Wie immer sind wir wieder sehr gespannt, was aus dieser Verpaarung „Schönes und Liebes“ entstehen wird.

Wir erhoffen uns ganz tolle Kitten. Noel hat bei seinem ersten Wurf seine Gene, vor allem seine tollen blauen Augen, super an die Kitten weitervererbt. Nun hoffen wir, dass Djamila eine gute Trächtigkeit und Geburt haben wird.

 

 

8. August 2018

Wir „Emilio und Einstein“ sind zwei coole Typen, die liebevolles Personal suchen

Unsere zwei Schätze „Emilio“ und „Einstein“ sind immer noch auf der Suche nach liebevollem und fürsorglichem Personal. Die zwei Jungs sind sehr verspielt und anhänglich. Bei Abgabe sind die zwei Jungs entwurmt, geimpft, gegen Leukose getestet (negativ), besitzen einen Stammbaum und natürlich einen Impfpass. Wenn unsere Jungs ins neue Daheim einziehen, bekommen sie ihr Lieblingsfutter für die ersten Tage mit. Es wäre sehr schön für die Beiden, wenn bereits ein „Gspännli“ und ein gesicherter Balkon oder Freigehege vorhanden ist. Bei ernsthaftem Interesse einfach Kontaktformular ausfüllen oder anrufen ….

und …. wir freuen uns auf Besuch für ein erstes Kennenlernen!!! …. ach noch was, unsere Besitzerin wird uns natürlich in unser neues Daheim bringen, da sie immer wissen möchte, wo wir unser zukünftiges Leben verbringen werden ….

3. Mai 2018

Geschafft, Sallys Nachwuchs ist angekommen!

Letzten Donnerstag, 26. April 2018 nachmittags war es soweit. Sally hat zwei gesunde Babys zur Welt gebracht. Die Geburt hat sich etwas hinausgezögert, aber mit ärztlicher Unterstützung ging dann schlussendlich alles gut. Sally ist happy mit ihren zwei Babys und der kleinen Familie geht es prächtig. Die Kleinen sind heute genau eine Woche alt und konnten das Gewicht schon verdoppeln. Es funktioniert alles so, wie es sein soll. Wir hoffen, dass es so bleibt. Wir sind gespannt, wie sich die Kleinen zukünftig entwickeln werden ….

Weiters ist unser Noel auch zum ersten Mal Papa geworden und das gerade 7fach. Ich konnte es nicht glauben, dass unser „Buab“ dass zustande gebracht hat. Tatsächlich …. wir staunten alle nicht schlecht.

Unsere zwei Babys sind nun auf der Suche nach Kuschelpersonal. Bei Interesse einfach anrufen oder das Kontaktformular ausfüllen.

17. März 2018

Sally erwartet Nachwuchs

Wir dürfen wieder auf Babys hoffen. Unsere Sally wird Ende April 2018 Babys bekommen.

Ursprünglich war geplant, dass Noel der stolze Papa sein wird. Da Noel noch etwas Zeit zum Üben brauchte, wurde Sally nach drei maliger Rolligkeit etwas sauer. Wir haben uns, aufgrund Sally’s Unzufriedenheit, kurzum entschlossen, sie auf Liebesurlaub zu schicken. Angekommen beim Kater war es dann auch schnell klar, dass die Hormone mit ihr durchgingen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sally kam dann ganz entspannt, glücklich und zufrieden wieder Heim.

Und wer ist nun der Papa? Wir durften spontan wieder ins Bündnerland zu Emilia Schleiss fahren. Sie war so lieb und hat uns ihren Kater David noch ein weiteres Mal zur Verfügung gestellt. Dankeschön Emilia und liebe Grüsse auf diesem Weg.

Noel? Was ist los mit unserem Kater? Unser Bubi hat nun endlich den Dreh raus. Er hatte inzwischen externen Damenbesuch und heute haben wir die Nachricht erhalten, dass Noel Papa wird. Wir freuen uns natürlich sehr darüber, dass es geklappt hat.

Jetzt hoffen wir, dass er auch uns in Zukunft tolle Kitten bescheren wird ….

12. Januar 2018

Rückblick

Jetzt ist es wieder einmal Zeit um die Homepage zu aktualisieren. Was ist in letzter Zeit bei uns so passiert?

Unsere 6-Linge sind bereits ausgezogen. Alle haben sich gut bei ihren neuen Besitzern eingelebt. Hiermit sei auch allen neuen Besitzern, Andrea Sindler, Heike Haagen, Sarah Scheuble und Daniela Tischhauser herzlich gedankt. Dankeschön auch für die tollen Fotos von Euch. Es freut mich immer, wenn ich sehe, wie toll sich unsere ehemaligen Schützlinge eingelebt haben und wie sie sich zu tollen Mietzen entwickeln. Viel viel Freude mit den Mäusen.

Indyra, die Mama von den 6 Babys, hat sich von der Babypause gut erholt. Sie darf noch etwas an Gewicht zulegen, was aber nur eine Zeitfrage ist.

Mit Sally und Indyra haben wir die erste HCM-Schallung gemacht. Wir sind sehr froh, dass alles in Ordnung ist.

Und Noel. Ja, ja, er wird so langsam potent. Wir planen nun eine Verpaarung mit Noel und Sally. Zeitpunkt können wir noch nicht bestimmen. Wir werden es auf der Homepage berichten. Noel hat sich sehr gut entwickelt. Er ist ein grosser Kater, hat tolle blaue Augen und was sehr wichtig ist, er hat einen liebenswerten Charakter. Hin und wieder ist er ein kleiner „Schisser“, aber was soll’s …. „lach“.

Wir sind gespannt, was uns das Jahr 2018 in die Wurfkiste bescheren wird.

Djamila entwickelt sich auch toll. Die Pubertät ist überstanden! Sie ist eine total verschmuste Maus. Ihr Motor läuft ständig und in jeder Position. Sie ist so wie ihre Mutter Sally einfach lieb, pflegeleicht, verspielt, verschmust und hin und wieder eine „Hexe“.

 

 

 

4. Oktober 2017

Update unserer 6-Linge

Unsere Jüngsten sind nun schon wieder 4 Wochen alt. So schnell vergeht die Zeit. Sie alle sind zuckersüss und einfach zum knutschen ….  Ihre Mama kümmert sich sehr fürsorglich und rührend um ihre Babys. Sie hat genügend Milch, so dass alle 6 Babys täglich gut an Gewicht zunehmen. Vor einigen Tagen haben wir den Babys erste feste Nahrung angeboten, die sie schon gerne zwischendurch mal probieren. Nichtsdestotrotz ist es an Mamas Milchbar noch zu schön um schon selbständig zu fressen …. Gut Ding braucht eben Zeit …. Heute hatten wir unser erstes grosses Fotoshooting, bei welchem Alle gut mitgemacht haben …. Die Fotos sind unter Kitten – Indyra und David – online gestellt.

Hier ein kleines Schmankerl für den Vorgeschmack …. ich bin D’Artangnon und eine Wollfluse; so werde ich im Moment noch genannt. Meinen richtigen Namen kennt ihr ja bereits, aber ich habe soviel Fell und bin ein richtiger Britisch Langhaar Bub …. daher werde ich Wollfluse genannt. Ich habe noch zwei weitere Geschwister, die auch Wollflusen sind. Wir sind die ersten „Wollflusen“ im Hause und die Frau, die für uns Futter besorgt, mit uns spielt und auch unsere WC’s putzt, knutscht uns mehrmals täglich, was manchmal echt etwas lästig ist. Das geht uns allen 6 Geschwistern gleich …. typisch Weiber, oder? …

21. September 2017

Wir haben Kitten

Am 6. September 2017, nachmittags, hat unsere Püpi ihre Babys bekommen. Sie hat 6 gesunde Wollflusen zur Welt gebracht. Sie war sehr tapfer und mit unserer Unterstützung und gutem Zureden hat sie es nach grosser Anstrengung geschafft. Es war für uns wieder einmal ein aufregendes Ereignis. Wir haben mit 5 Fellnasen gerechnet. Das 6te hatte sich beim letzten Ultraschall gut versteckt ….

Püpi hat sich vom Ärgsten gut erholt und ist eine sehr fürsorgliche Mutter. Die Milchbar funktioniert einwandfrei, sodass die Kleinen schon ordentlich an Gewicht zugelegt haben. Sie hat uns 2 Mädchen und 4 Jungs in die Kinderstube gelegt. So wie ich es erkennen kann, sind zwei Langhaarbabys darunter. Bei der Farberkennung bin ich mir noch nicht so sicher …. das werde ich später bei den einzelnen Babys nachtragen.

Es dürfen gerne Adoptionsanträge für unsere Kitten gestellt werden.

P1060559

 

 

12. Juli 2017

Unsere D-Linge und unsere Pläne für den Herbst

Djalal, Djamila und Dalila

Unsere D-Linge sind nun schon gross geworden. Djalal und Dalila dürfen nach den Sommerferien zu ihren neuen Besitzerinnen nach Vaduz ziehen. Ich danke den beiden lieben Damen Frau Ruth Schöb und Frau Isabella Marxer ganz herzlich für ihr Vertrauen. Ich wünsche euch mit den beiden tollen Kitten viel Freude und schöne Stunden.

Sally, die Mutter von den D-Lingen ist eine extrem fürsorgliche Mama. Da sie immer noch sehr an den Kitten hängt und mir Djamila sehr gut gefallen hat, darf die Kleine bei uns bleiben. So wird Sally der Abschied von den anderen Zweien nicht so schwer fallen. Aktuelle Bilder werden diese Woche unter Kitten, bisherige Würfe, Sally und Simba, auf die HP geladen. Hier ein spontaner Schnappschuss unseres Kleeblattes …..Djalal mit der Goldnase der mit Djamila kuschelt und Dalila die Wilde Hilde …

IMG_0422

Indyra, unsere Hexe

Unsere Bibi (Rufname von Indyra) wurde spontan rollig. Sie durfte unlängst bei einem schönen grossen kräftigen Lilac-Point Kater Liebesurlaub machen. Danke Dir, Emilia, dass du uns deinen tollen Kater zur Verfügung gestellt hast. Etwa in drei Wochen wissen wir, ob unsere Püpi Anfang September Babys bekommen wird. Unter Verpaarung sind die zwei Turteltauben mit Foto abgelichtet. Weitere Fragen dazu beantworten wir gerne über das Kontaktformular oder auch per Telefon.

 

17. Mai 2017

Unser D-Wurf stellt sich vor

Nun ist schon etwas Zeit vergangen, seit die Babys von Sally auf die Welt gekommen sind. Es geht Sally und ihrem Kleeblatt sehr gut. Die kleinen drei Wollknäuel entwickeln sich toll und an der Milchbar ist ein reges Gedränge; so wie es sein soll … Wir haben uns entschieden, dass die Babys Namen mit dem Anfangsbuchstaben D bekommen und nach Mithilfe bei der Suche hat uns die Besitzerin von Djalal tatkräftig unterstützt. Nun haben wir drei hübsche aussergewöhnliche Namen für unsere Fellpopos gefunden, nämlich Djalal für den Buben, Djamila und Dalila für die Weibchen. Hier mal ein Bild von unseren hübschen Fellpopos …..

Auch gibt es eine traurige Nachricht. Unsere Gabe ging heute über die Regenbogenbrücke …. Es war unsere erste Britin in der Farbe blue. Es waren schöne Jahre, die wir mit ihr hatten. Freud und Leid können sehr nahe beieinander liegen. Das durften wir heute erfahren ….

 

P1060161

 

27. April 2017

Sally hat Nachwuchs

Am letzten Freitag, 21. April 2017, hat Sally ihre drei Babys zur Welt gebracht. Das erste Baby kam um 6.30 Uhr, das Zweite um 7.00 Uhr und das Dritte um 8.30 Uhr auf die Welt. Die Babys entwickeln sich sehr gut und legen jeden Tag an Gewicht zu. Sally ist happy mit ihrem Kleeblatt. So wie es aussieht, hat Sally uns zwei Mädels und ein Bube ins Nest gelegt. Die Farben können wir erst etwa in drei Wochen bestimmen. Vorerst ist es für mich mal wichtig, dass es Sally und den Babys gut geht. Für Adoptionsanträge dürfen gerne Anfragen gestellt werden.

P1060084

8. März 2017

Was tut sich so bei uns?

Nun ist schon wieder etwas Zeit verstrichen, seit die Babys von Bibi bei ihren neuen Besitzern einziehen durften. Alle Jungtiere haben sich in den neuen „Daheimen“ gut eingelebt und wir bekommen immer wieder tolle Fotos. Danke schön!

Bei uns hat sich in letzter Zeit so Einiges getan. Noel, unser Kater werden wir am 2. April 2017 an der Katzenausstellung in Oberglatt/ZH das erste Mal dem Richter vorstellen. Noel ist im Mai 2016 geboren und entwickelt sich zu einem grossen tollen Kater. Er wird nächstens seine eigene Seite bekommen. Wir hoffen, dass er sich am 2. April 2017 gut präsentieren wird und seinen ersten Punkt bekommt.

Zudem durften wir von einer befreundeten Züchterin, die ihre Zucht aufgegeben hat, eine hübsche Dame in der Farbe black golden ticked tabby übernehmen. Auch unsere hübsche Goldnase Gipsy wird nächstens ihre eigene Seite bekommen.

Unsere Sally hat es ganz spannend gemacht. Sie wurde nun nach langem Warten endlich rollig. Sie durfte nun einen Ausflug zum Auserwählten antreten und jetzt sind wir zu 99 % sicher, dass der Storch in Vorbereitung ist. Mitte/Ende April wird unsere Krabbelkiste wieder mit Wollflocken gefüllt sein. Wir erwarten die Neuankömmlinge mit grosser Spannung und hoffen, dass ihre Trächtigkeit und Geburt gut verläuft.

 

5. Dezember 2016

Danke an alle neuen Besitzer

Unsere Kitten haben nun alle ihre neuen Besitzer gefunden. An dieser Stelle möchte ich mich bei Euch ganz herzlich für Euer Vertrauen in unsere Zucht bedanken. Wir wünschen Euch viele schöne Stunden und Momente mit den Zwergen. Es ist natürlich immer wieder schön, Bilder von den heranwaschsenden Teen’s zu erhalten.

Morgen versuchen wir nochmals ein Fotoshooting zu machen, also auch die Kitten von Amy. Diese werden dann wieder online gestellt.

Indyra hat sich eine Babypause verdient. Sie hat sich gut von der Geburt erholt und macht schon wieder eine gute Figur. Die drei Kleinen wachsen und wachsen und gedeihen gut. Ich bin sehr zufrieden. In der ersten Januarwoche dürfen unsere Raufbolde schon bei ihren neuen Besitzern einziehen. So schnell vergeht die Zeit ….

Heute geht’s mit unseren drei Halbstarken das erste Mal zum Tierarzt. Die erste Impfung (Picks, Picks, Picks) sowie eine allgemeine Untersuchung stehen auf dem Tagesplan. Da werden drei wieder arg beleidigt sein ….!! was spätestens daheim wieder vergessen ist.

Allen nochmals ein herzliches Dankeschön. Wir wünschen Euch und allen Bekannten von Nah und Fern eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins Neue Jahr das mit viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit beschert sein soll.

 

4. November 2016

Fotoshooting von Lola, Bonbon und Sweety

Unser Kleeblatt wird nun 5. Wochen alt. Sie sind jetzt schon total anhänglich und verschmust. Es wird ja täglich viel gekuschelt und gespielt. Die Drei sind nun schon recht auf Erkundungstour und auch die anderen erwachsenen Katzen haben Spass mit den Kleinen. Indyra, die Mama der Babys, ist eine Übermutter. Es war ihr erster Wurf und sie hat das alles toll gemacht. Langsam beginnen die Babys feste Nahrung zu fressen, sodass Indyra etwas entlastet ist. Mit dem Fotoshooting will es nicht mehr so gut klappen, da die Kleinen nicht immer wollen … Es braucht etwas Zeit und vor allem Geduld (lach). Es sind wieder neue Bilder online gestellt worden. Wer Interesse an einem dieser Knutschkugeln hat, darf sich gerne bei mir melden. Viel Spass!

p1050763

p1050717

p1050760

10. Oktober 2016

Babys von Indyra und Amy

Unsere Schneeflocken von Indyra entwickeln sich super toll. Sie haben in der ersten Woche ihr Gewicht fast um das dreifache verdoppelt. Heute hatten wir Fotoshooting von unserem Kleeblatt. Tja, Mama hat ziemlich rumgemotzt und es sind dann doch einige brauchbare Bilder darunter gewesen. Diese können unter Würfe angeschaut werden. Die drei Schneeflocken öffen langsam ihre Äuglein. Sie gucken noch etwas chinesisch in die Welt, aber das wird schon …

Morgen sind dann die schon etwas grösseren Schneeflocken von Amy mit dem Fotoshooting an der Reihe … Diese fünf Fellnasen entwickeln sich auch super gut und sind einfach nur knufflig und zum Verlieben. Die Fotos werde ich morgen auf die entsprechende Seite stellen.

Für beide Damen war es der erste Wurf. Beide sind vorbildliche Mütter. Wir sind sehr froh darüber, dass alles so toll läuft. Richtige Schätze haben wir da!

 

3. Oktober 2016

Alle Babys sind nun da!

Es ist vollbracht. Indyra hat nun ihr Kleeblatt am letzten Samstag zur Welt gebracht. Es war ihre erste Geburt und sie hat alles sehr gut überstanden. Den Kleinen trinken schon fleissig und haben in zwei Tagen schon gut zugenommen. Beide Katzen, also Amy und Indyra sind sehr fürsorgliche Mütter. Es ist schon erstaunlich, wie die Natur alles eingerichtet hat. Instinktiv wissen die Mietzen, was zu tun ist. Es ist jedes Mal wieder ein grosses Wunder.

Heute hatten wir Fotoshooting von Amys Babys. Die sind ja so etwas von knufflig. Alle so kugelrund und zuckersüss, einfach zum Knutschen … seht selbst

Indyra’s Familie wird in den kommenden Tagen online gestellt.

 

 

26. September 2016

Indyra

Bald ist es so weit. Indyra ist nun bald an der Reihe Mama zu werden. Sie wird im Laufe dieser Woche ihre ersten Babys bekommen. Ihr geht es gut und sie liebt es, wenn ihr der Bauch gekrault wird. Wir hoffen, dass die Geburt gut verläuft und freuen uns auf ihren Nachwuchs.

p1050328

20. September 2016

Fotos von Amys Babys

Morgen Mittwoch werden die Babys von Amy eine Woche. Sie entwickeln sich sehr gut und nehmen gut an Gewicht zu. Amy ist eine sehr fürsorgliche Mutter, die sich rührend um ihre Babys kümmert. Erste Impressionen von den Babys finden sich unter der entsprechenden Seite. Wer Interesse an einem dieser Kitten hat, darf sich gerne bei mir melden. Viel Spass!

p1050304

13. September 2016

Unsere zwei werdende Mütter Amy und Indyra

Amy steht kurz vor der Geburt ihrer Babys. Gestern wurde Amy vom Tierarzt untersucht und es ist alles in bester Ordnung. Es wurde auch ein Röntgenbild von ihrem Bauch gemacht. Es wird ein grosser Wurf werden …. mehr verraten wir an dieser Stelle nicht. Nun heisst es warten, warten und hoffen, dass Amy die Geburt gut meistert!

Indyra geht es auch gut. Es sind noch knappe drei Wochen, bis die Geburt bei ihr ansteht. Sie ist sehr ruhig geworden und schläft viel. Ihr Bäuchlein hat schon eine schöne Rundung angenommen. Wir sind gespannt, was uns der Storch in das Nest legen wird.

 

 

22. August 2016

Wir erwarten Babys!!

Nun haben wir endlich Gewissheit. Amy erwartet Babys. Der Geburtstermin wird Mitte September sein. Bei Amy sind schon leichte Rundungen zu sehen. Ihr geht es gut.

Unsere Sally ….. tja, sie ist noch nicht bereit für Babys. Hier heisst es warten und Dauen drücken, dass sie irgendwann doch noch rollig wird. So ist es eben mit den Damen, da können wir Pläne schmieden und schlussendlich entscheiden unsere Ladys, wann der Zeitpunkt richtig ist …. Trotzdem schauen wir zuversichtlich in die Zukunft. Irgendwann wird auch unsere hübsche Sally bereit sein.

Indyra hat kurzerhand vor unseren Ferien entschieden, rollig zu werden. Wir haben uns spontan entschlossen, dass sie zu Simba in Liebesurlaub fahren darf. Ich denke, auch hier dürfen wir auf Nachwuchs hoffen. Bein Indyra wird es Anfang Oktober 2016 soweit sein. Jetzt heisst es abwarten, zuschauen und hoffen, dass den beiden Ladys die Schwangerschaft gut bekommt und dass alles ohne Komplikationen vorüber geht!

Bei Interesse an einem unserer Kitten dürfen Sie sich gerne bei mir melden. Wir werden ständig Bericht erstatten, was sich bei uns so tut ….. Wir freuen uns auf den Nachwuchs und sind gespannt, was es diesmal geben wird.

24. Juli 2016

Amy und Simba, Sally und Eddi ….

Amy war nun rollig und durfte zu Simba auf Liebesurlaub. In etwa drei Wochen wissen wir, ob der Storch kommen wird!

Wir werden nun nicht wie angekündigt Sally mit Nalu verpaaren. Nach erfolgreicher Suche haben wir bei einer befreundeten Züchterin einen tollen Kater gefunden. Er heisst Eddi … Eddi ist ein grosser Kuschelbär. Er hat tolle blaue Augen, einen sehr schönen runden Kopf und einen kräftigen, kompakten Körperbau. Jetzt warten wir geduldig, bis unsere Sally rollig wird und zu Eddi auf Liebesurlaub fahren darf. Ein herzliches Dankeschön an Manuela, dass sie uns ihren Kater zur Verfügung stellt.

Wir werden nun die Sommerzeit geniessen und sind gespannt, was uns unsere Mädels im Herbst bescheren werden.

23. Mai 2016

Wie weiter ….

Was machen wir weiter mit unseren Mietzen. Wir haben uns entschieden, dass unsere Sally Mama werden darf. Sally hat sich zu einer sehr schönen, kräftigen jungen Dame entwickelt. Ich habe mir lange Gedanken gemacht, für welchen Kater wir uns entscheiden sollen. Martina Schneider ist wieder so nett und stellt uns ihren Zimo Nalu zur Verfügung. Jetzt hoffen wir, dass unsere Sally Mitte Juli 2016 rollig wird.

Auch haben wir die Verpaarung mit Amy und Simba angekündigt. Sandra Waldburger stellt uns ihren schönen Kater zur Verfügung. Wenn alles klappt, darf Amy etwas früher in Liebesurlaub fahren. Wir sind jetzt schon gespannt, was der Storch uns von diesen beiden Verpaarungen in die Babywiege legen wird.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten ….

19. Mai 2016

Buddy und Balou

Die ersten zwei Schützlinge sind vergangenes Wochenende ausgezogen. Am Freitag durfte Balou als erster zu Ruth und Roger nach Zürich übersiedeln und am Samstag fuhren wir mit Buddy nach Thun zu Rebekka und Yannick.

Balou und Buddy haben sehr nette und liebenswerte Besitzer gefunden. Die ersten Tage sind nun überstanden und alle haben sich gut eingelebt. Ich möchte an dieser Stelle Ruth, Roger, Rebekka und Yannick für euer Vertrauen in unsere Mietzen danken. Ich wünsche euch viel Freude, viele glückliche Stunden und Augenblicke mit euren Sprösslingen.

Morgen wird uns Bella verlassen. Sie darf zu Bianca und Alexander nach Nendeln. Dort lebt bereits Alina aus unserer Zucht, die nun Verstärkung bekommt! Auch an euch nochmals herzlichen Dank, viel Freude und viele schöne Augenblicke mit den beiden.

Belina und Bob werden etwas später ausziehen. Wir dürfen diese Zwei noch etwas geniessen und ihre Entwicklung mit verfolgen. Diese zwei Mäuse werden auch ganz in der Nähe bleiben, was mich sehr freut. Auch nach Schaan liebe Grüsse und auch vielen Dank an Nadine und Anhang für euer Vertrauen.

 

10. Mai 2016

B-Wurf, Amy und Pläne für die Zukunft

So schnell vergeht die Zeit! Einige von unseren Schützlingen dürfen dieses Wochenende zu ihren neuen Besitzern übersiedeln, d.h. für uns wieder einmal Abschied nehmen. Die Impfungen und Tests haben alle gut überstanden und der Tierarzt war mit den Buzzis zufrieden. Wir sind froh, dass sich Alle gut entwickelt haben und vor allem gesund sind.

Hier bei der Mittagspause die von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr dauert …. so schön, Katze sollte man(n) sein …..

P1040752

Tabea hat nun eine längere Pause verdient und Zeit sich zu erholen. Sie ist eine tolle und fürsorgliche Mutter und wir hoffen, dass sie uns in Zukunft nochmals einen Wurf bescheren wird. Wir werden sehen! Wir haben uns Gedanken gemacht, wie es mit unseren Mädels weitergeht. Es bleibt spannend und aufregend zugleich. Unter Verpaarungen wird sich in den kommenden Tagen wieder was tun ….

Amy, eine Tochter von Tabea, darf als nächstes Mama werden, sofern alles klappt. Sie lebt nicht in unserer Zucht, aber nicht weit entfernt von uns. Ihre Besitzerin steht am Anfang ihrer Zuchtkarriere und ich unterstütze sie ein wenig. Amy wird zu Simba in Liebesurlaub fahren dürfen. Amy ist eine hübsche, kräftige und typvolle choco-tabby-point Dame und bald 1 1/2 Jahre alt. Für uns ist es sehr schön zu sehen, wie sich unsere Sprösslinge im Laufe der Zeit entwickeln … seht selbst, hier ist sie … Amy

P1040772

1. Mai 2016

BKH-Schokoküsse zu vergeben

In der Zucht Chat au Bijou ist der Storch gelandet. Drei hübsche BKH-Kitten in der Farbe braun, weiblich, geboren am 7. April 2016, sind auf der Suche nach lebenslangem Kuschelpersonal. Wer ernsthaftes Adoptionsinteresse an diesen Knutschkugeln hat, darf sich gerne bei mir melden oder auch über den entsprechenden Link auf meiner HP direkt mit der Züchterin in Verbindung setzen.

P1040737 P1040741

10. April 2016

Bella, Belina, Buddy, Balou und Bob

Heute, bei diesem schönen Wetter, durften unsere Knirpse Bella, Belina, Buddy, Balou und Bob, das erste Mal nach draussen ins schöne Gras. Balou hat es nicht gefallen. Er hat gejammert, geschimpft und eine Miene gezogen …. es hat dann doch geklappt. Bella und Belina fanden es toll und Bob und Budda haben auch gut mitgemacht. Bella hat es am coolsten gefunden. Sie wollte gar nicht mehr rein. Die Bilder könnt ihr auf der entsprechenden Seite bestaunen.

Ich möchte hier die Gelegenheit nutzen, den neuen Besitzern von unseren fünf Babys ein herzliches Dankeschön für das Vertrauen in uns und unsere Zucht auszusprechen. Wir hoffen und wünschen Euch für die kommenden Jahre viel Freude mit den Schützlingen ….

 

15. März 2016

Baby Update

Nun sind Tabea’s Baby schon fast fünf Wochen alt. So schnell vergeht die Zeit. Sie sind alle gesund, munter und entwickeln sich sehr gut. Es ist alles sehr interessant für die Babys; sie sind sehr neugierig und machen schon die grosse Tour durch das Wohnzimmer. Auch der Babykratzbaum wird schon hoch geklettert. Hoch geht es sehr gut, aber runter, dass ist noch so eine Sache ….! Mama ist immer zur Stelle wenn Bedarf angemeldet wird und zur Beruhigung ist es doch an Mama’s Milchbar am schönsten … Unsere anderen Katzen haben sich gut an die kleinen fünf Fellnasen gewöhnt und es wird schon ab und zu mit ihnen gespielt. Die Kleinen fangen nun an feste Nahrung zu sich zu nehmen und aufs Klo gehen klappt auch schon ganz gut.

Es ist immer wieder spannend zuzusehen, welche Fortschritte die Mäuschen von Tag zu Tag machen. An der Feinmotorik muss noch etwas gefeilt werden, aber der erste Gang funktioniert schon ganz gut. Hin und wieder auch der Zweite, welcher ab und zu noch zu Verwirrung in den Beinchen führt.

Wir sind weiterhin gespannt, wohin die Reise geht ….

 

15. Februar 2016

Tabea ist Mama geworden ….. happy, happy!!

Good News!! Endlich, unsere Tabea hat nach einem anstrengenden Tag ihre Babys bekommen. Am Samstag, 13. Februar 2016, kamen die Babys zur Welt. Es war für Tabea und auch für uns ein turbulenter und nervenzehrender Tag. Die ersten zwei Schneeflocken kamen normal auf die Welt, der Rest musste per Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden. Mutter und Babys haben alles gut überstanden. Tabea erholt sich allmählich von dieser Anstrengung und die Babys sind schon fleissig am Gewicht zulegen. Tabea ist – wie immer – glückselig und happy mit ihren Sprösslingen. Hier mal ein Foto von unseren Hübschen ….. Unsere Schneeflocken werden wir in den nächsten Tagen einzeln vorstellen.

 

P1030730

26. Januar 2016

News über Tabea

Tabea bekommt Mitte Februar 2016 ihren Nachwuchs. Wir haben uns entschieden von Tabea’s Bauch ein Röntgen machen zu lassen, damit wir wissen, wie viele Babys sie bekommen wird. Es sind nur noch knapp drei Wochen bis zur Geburt und sie hat einen sehr grossen Bauch (finde ich). Sie liegt, frisst gut und bewegt sich kaum mehr. Hier mal ein Foto von unser werdenden Mama ….

P1030669

Wir freuen uns schon ganz fest auf die hübschen Babys und hoffen, dass bei der Geburt alles gut läuft.

Weiters haben wir wieder mal etwas Zeit gefunden und Fotos von unseren süssen Teen’s gemacht. Diese findet Ihr auf den jeweiligen Seiten. Wir sind gespannt, wie unsere Teenies auf den Nachwuchs reagieren.

Dann wird erst recht was los sein …. wir freuen uns!

9. Januar 2016

Tabea erwartet Nachwuchs

Nun haben wir Gewissheit. Tabea bekommt Babys. Wenn wir richtig gerechnet haben, werden die Babys Mitte Februar 2016 zur Welt kommen. Seit letzter Woche können wir zusehen, wie die Rundung an Tabea’s Bauch zunimmt. Wir hoffen, dass ihre Trächtigkeit weiterhin gut verläuft, dass die bevorstehende Geburt gut geht und die Kitten alle gesund sind. Wir sind jetzt schon alle aufgeregt und freuen uns wieder auf tollen Nachwuchs von unserer SuperMama.

Falls jemand Interesse an einem unserer Babys hat, dürft Ihr gerne mit uns Kontakt aufnehmen!

14. Dezember 2015

Vielleicht kommt der Storch ….

Letzte Woche wurde Tabea rollig. Sie durfte, wie unter Verpaarung angekündigt, bei Mr. Teddy Bear, einem sehr schönen, typvollen choco-point Kater, Liebesurlaub machen. Jetzt hoffen wir, dass sie in Erwartung ist. Gewissheit werden wir in etwa drei Wochen haben.

Dir, liebe Natascha, herzlichen Dank, dass Du Tabea so liebevoll aufgenommen und uns Deinen Kater zur Verfügung gestellt hast. Die besten Grüsse nach Zürich ….

1. Dezember 2015

Unsere Teenies stellen sich vor

Nun ist es soweit. Unsere Teenager haben nun selbst ihre Seiten bekommen. Hier noch einige Infos über unsere Jungmannschaft.

Unsere Indyra (Bibi genannt). Sie ist eine sehr liebenswürdige, verschmusste und anhängliche Kätzin in der Farbe blue tabby point. Sie ist unser Wirbelwind, rasant, wild, furchtlos und sehr temperamentvoll. Hin und wieder fehlt es ihr an Berechnung des Temperamentes ….. lach

Unsere Sally (Prinzessin genannt). Sie hat ein sehr feinfühliges, bedachtes, vorsichtiges und liebenswertes Wesen. Unsere zart besaitete, sage ich mal. Sie ist verschmusst und anhänglich, schaut gerne Fussball am TV und hängt gerne bei meinen Füssen ab! Eine sehr hübsche Katze in der Farbe chocolate tabby point.

Und unser stolzer Kater Webster (Bulli genannt). Er ist ein cooler Typ. Wild, bestimmt, weiss was er will, hat Durchsetzungsvermögen, sehr lieb, folgt auf Schritt und Tritt, verspielt, verschmusst und ein Kuschelprinz. Super Charakter wie all unsere Mietzen.

Wir sind nun gespannt, was die Zukunft bringt, wie sich unsere Teenies entwickeln werden und und und ….

Rückblick Sursee

Am letzten Samstag, 28. November 2015, waren wir an der Ausstellung in Sursee. Indyra war anfangs etwas nervös, was selbstverständlich ist (sie ist ja doch noch ein kleines Mädchen;) sie hat es toll gemacht und hat sich gut vorgestellt. Wir sind mit den Ergebnissen zufrieden. Auch Amy hat sich von ihrer besten Seite gezeigt. Der Richter gab Amy eine gute Bewertung. Wir sind stolz auf unsere Schätze …!! Schlussendlich wurde sie für „Best in Show“ nominiert, worüber wir uns freuten. Auch möchte ich Bianca und Alexander ganz herzlich danken, dass sie den weiten Weg gemacht haben, um uns an der Ausstellung zu besuchen. Es hat mich sehr gefreut, Euch zu sehen! Die besten Grüsse an dieser Stelle nach Nendeln.

Wir, also Rosmarie, Christine, Patty und ich hatten einen sehr entspannten, erfreulichen, lustigen und schönen Samstag in Sursee. Tratsch und Klatsch war auch dabei und so ging dann auch die Zeit schnell vorüber.

10. November 2015

Ausstellung in Sursee LU

Wir werden am Samstag, 28. November 2015 nach Sursee LU zur Katzenausstellung fahren. Indyra darf sich das erste Mal den Richtern vorstellen. Amy, die wir das erste Mal in Widnau an der Ausstellung gezeigt haben, darf auch wieder mit. Weiters werden wir von Rosmarie Beck-Vogt und Christine Marock begleitet. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit unseren hübschen Tieren und natürlich auf regen Besuch in Sursee.

Kurzer Rückblick

Was gibt es bei uns Neues? So einiges. Vorerst haben wir mal den „heissen“ Sommer und unsere Ferien genossen . Wir haben uns über diese Zeit Gedanken gemacht, was wir weiterhin mit unseren Mietzen machen. Sollen wir unsere Zucht vergrössern oder wie weiter. Ich hatte das Glück, zwei sehr nette Damen aus Deutschland kennen zu lernen, die selbst Britisch Kurzhaar züchten und das mit Leib uns Seele und vor allem mit grossem Wissen. An Marion Auer und Kathrin Beegen nochmals ein herzliches Dankeschön für das Vertrauen in meine Zucht und nochmal ein herzliches Dankeschön für die guten Ratschläge und und und. Die besten Grüsse an Euch …

Bei Kathrin haben wir unsere Indyra bekommen. Sie ist eine ganz WILDE, verspielte, verschmuste und sehr anhängliche Kätzin, die mir auf Schritt und Tritt folgt. Sie ist am 26. Mai 2015 geboren und ihre Farbe ist blue-tabby-point.

Bei Marion haben wir unsere Goldnase her. Sie heisst Sally, ist wunderschön und zart im Wesen. Sie ist auch verschmust, verspielt und anhänglich, aber nicht so ein Rabauke wir Indyra. Eine Zartbeseitete, unsere Prinzessin. Sally ist am 23. Juli 2015 geboren und hat die Farbe choco-tabby-point.

Unsere zwei Ladys werden nächstens ihre eigene Seiten bekommen. Nun hoffen wir, dass sie sich gut entwickeln und uns in Zukunft tollen Nachwuchs bescheren. Wir sind gespannt und wir haben sehr viel Freude mit unseren neuen zwei Mietzen. Hier mal vorweg ein gemeinsames Foto von den zwei Freundinnen …..

 

 

 

 

19. August 2015

Kitten aus der Cattery Chat-au-Bijou in Balzers

Eine befreundete Züchterin hat noch drei süsse Kitten, die einen liebevolles Zuhause suchen. Es ist ein Katerchen in der Farbe Braun, das am 18. Mai 2015, das Licht der Welt erblickte. Dann sind da nochmals zwei Buben in den Farben Braun und Schwarz die am 25. Juni 2015 zur Welt kamen. Die Kitten werden sehr liebevoll aufgezogen. Bei Abgabe sind die Kitten zwei Mal gegen Katzenseuche/-schnupfen geimpft sowie entwurmt worden. Den Stammbaum sowie das Impfbüchlein bekommt der neue Besitzer auch mit. Für die ersten Tage im neuen Daheim gibt’s noch etwas Futter und Spielzeug mit. Wir freuen uns auf Anfragen für die Jungs …..

Katzenausstellung am 19. September 2015 in Widnau / SG

Am 19./20. September 2015 organisiert der Schweizer Kurzhaar Katzenclub EBOCAT die Katzenausstellung. Diese findet in der Sporthalle Widnau / SG, statt. Wir werden mit Amy von Mauren am Samstag, 19. September 2015 teilnehmen. Wir sind gespannt, wie sie sich präsentieren wird.

18. Juli 2015

Neue Fotos von Xena’s Kindern

Es hat wieder neue Fotos von Xena’s Kindern online. Dies werden wahrscheinlich die Letzten sein. Nun heisst es schon bald wieder Abschied nehmen. Aladin und Amira werden zu einer sehr netten und sympathischen Dame nach Dozwil, an den schönen Bodensee, ziehen. Amelie wird auch an den Bodensee übersiedeln, nämlich nach Rorschach. Dort wartet ein junges und sympathisches Pärchen auch die Ankunft von unserer süssen Maus. Wir wünschen den neuen Besitzern von unseren Zwergen viel Freude und dass sie viel schöne Stunden miteinander verbringen werden. Auf diesem Wege ein grosses dickes Dankeschön, dass IHR uns Euer Vertrauen gegeben habt.

26. Juni 2015

Alina etc.

Unsere Alina aus dem Wurf von Xena ist noch auf der Suche nach einem schönen Lebensplatz. Weiters suchen wir für ein etwas älteres Jungtier auch ein schönes Daheim. Wir würde uns wünschen, wenn diese zwei Katzenkinder zusammen in ein Heim ziehen könnten. Ich würde sie auch einzeln, aber als Zweitkatze abgeben. Unsere Katzen sind sehr verspielt, menschenbezogen und verschmusst. Falls Sie Interesse und weitere Auskünfte an einem dieser Kitten haben, können Sie mich per Telefon oder über das Kontaktformular kontaktieren. Wir freuen uns auf Eure Anfragen.

Weiters haben wir uns Gedanken gemacht, wie es im Herbst weitergehen wird. Da sich Tabea sehr gut von ihrer Geburt erholt hat, haben wir entschlossen, im Herbst nochmals einen Wurf mit ihr zu machen. Da wir keinen eigenen Kater haben, werden wir mit Tabea zu Sandra Waldburger fahren, wo Simba – hoffen wir – für Nachwuchs sorgen wird. Fotos von beiden, also Tabea und Simba, sind online.

 

9. Juni 2015

News von unseren Katzenbabys

Unseren Katzenkinder von Xena geht es gut. Im Moment macht ihnen die Hitze etwas zu schaffen, wie uns ja auch. Sie entwickeln sich gut und was mich sehr freut, werden alle vier Babys zu guten Leuten kommen. Wir geniessen diese Zeit noch, die sie bei uns sind und dann wird es auch etwas ruhiger werden. Unsere beiden Mädels, Xena und Tabea, werden wir eine Pause gönnen. Wir werden sehen, was der Herbst/Winter mit sich bringt. Bis dahin geniessen wir den Sommer und schmieden wieder Pläne ……

Falls ihr dennoch auf der Suche nach einem Britenbaby seit, könnt ihr gerne über das Kontaktformular auf mich zukommen oder auch gerne anrufen. Im Moment hat eine befreundete Züchterin sehr sehr hübsche Babys.

22. Mai 2015

Dies und Das

Letzte Woche sind unsere Zwerge von Tabea ausgezogen. Sie haben alle sehr liebes Kuschelpersonal erhalten. Die Teenies haben sich alle gut eingelebt und auch die neuen Besitzer haben viel Spass mit den Kleinen.

Bei uns geht es in der Krabbelstube auch schon wieder rege her. Die Kleinen von Xena sind schon fleissig am rangeln und erkunden. Sie entwickeln sich sehr gut. Auch Xena geht es gut. Sie ist im Moment ziemlich dünn!  Wir hoffen, dass sie an Gewicht zunimmt, sobald ihre Babys nicht mehr so innig an der Milchbar hängen. Aktuelle Fotos habe ich heute gemacht. Schaut selber, sie sind so süss ….

7. Mai 2015

Babys von Xena

Unsere Xena hat sich von ihrer schweren Geburt gut erholt und sie ist auch eine sehr gute Mama. Die vier Babys wachsen und nehmen jeden Tag gut zu. Auch Tabea hilft ihrer Tochter Xena rührend bei der Betreuung der vier Kleinen. Es ist ein – für mich – ausserordentlich schönes Bild, wenn Tochter und Mutter sich um die Babys kümmern. Ich habe ein paar Fotos von den Babys gemacht. Wie es halt so ist, haben die Kleinen schon ihre eigene Meinung …. ich will nicht, ich will vielleicht oder ich will, dass du Fotos machen darfst. Tja, weitere Versuche folgen.

Unsere Rasselbande von Tabea

Nun ist es schon fast soweit … Die Kitten von Tabea haben alle sehr nette Besitzer gefunden, die sich schon riesig freuen, wenn die Kitten bei ihnen Einzug halten werden. Alle drei Kitten von Tabea (Ares, Alice und Amy) haben den Tierarztbesuch (Impfungen etc.) gut überstanden. Sie sind alle gesund, gut entwickelt und haben sehr viele Blicke auf sich gezogen. Wir möchten den zukünftigen Besitzern von diesen drei Sprösslingen für ihr Vertrauen in unsere Zucht recht herzlich danken. Auf diesem Wege die besten Grüsse ….

 

27. April 2015

So viele Neuigkeiten

Wie die Zeit vergeht … unsere Babys von Tabea sind schon richtige Teenies. Es wird fleissig gespielt, gerangelt, geklettert und natürlich ab und zu noch mit Mama geschmust. Ich habe wieder aktuelle Fotos online gestellt. Unsere Teenies entwickeln sich sehr gut. Sie haben schon ein stolzes Gewicht und der Appetit lässt nicht zu wünschen übrig. Wenn es mit der Mahlzeitenbereitung nicht schnell genug geht, wird vehement reklamiert.

Mit unserer Xena ist auch alles gut. Sie hatte eine gute Trächtigkeit und war in der letzten Zeit sehr sehr müde. Das letzte Wochenende sassen wir wie auf Nadeln und hatten gehofft, dass die Babys kommen. Leider nein, Fehlalarm. ABER dafür war es heute soweit. Unsere Xena ist heute stolze Mama von vier kleinen weissen hübschen Babys geworden. Wir sind froh, dass Xena alles gut überstanden hat. Die Geburt verlief gut und es musste von unserer Seite her ein wenig Unterstützung gegeben werden. Fotos werden in den nächsten Tagen auch online gestellt.

Viel Spass beim Fotos angucken …

 

18. März 2015

Xena erwartet Babys

Nun haben wir 100 prozentige Gewissheit, unsere Xena bekommt ihre ersten Babys. Nun hoffen wir ganz fest, dass die Trächtigkeit bei Xena gut vorbeigeht und dass die bevorstehende Geburt auch reibungslos von sich geht. Wir erwarten die Neuankömmlinge Ende April. Wir sind sehr gespannt, wie unsere Maus alles meistern wird. Manchmal habe ich so das Gefühl, dass sie weiss, was mit ihr passiert, obwohl es ihre erste Trächtigkeit ist. Ihr Verhalten zeigt, dass sie die Spielmaus, wie ihre eigenen Kinder mit ihrem Bauch umwickelt. Auch herzlichen Dank nach Engelburg an Sandra. Xena durfte bei den Engelburgern Liebesferien machen.

Wieder gab es ein kleines Fotoshooting von unseren Babys. Es sind neue Fotos online. Heute, bei diesem schönen Wetter, durften unsere Sprösslinge erstmals nach draussen. Das war ein Erlebnis für die Kleinen. Gras unter den Füssen, alles riecht anders, die Erde ist kalt und diese vielen Geräusche….. Aber, es hat riesen Spass gemacht und schlussendlich war es so aufregend, dass nach kurzer Zeit ein Nickerchen nötig war. Auch der Rest der Bande hat das schöne Wetter genossen.

10. März 2015

Unsere Babys ….

Unsere Babys wachsen und wachsen und werden neugierig. Sie fangen an zu krabbeln, zu spielen und die Umgebung zu enddecken. Es macht richtig Freude die Kleinen zu beobachten. Bei Xena wissen wir immer noch nicht genau, ob es Nachwuchs geben wird. Es wird sich in den nächsten Tagen herausstellen … Wir werden diese Woche neue Fotos von den Babys machen und auf die Homepage stellen. Mal schauen, ob die Kleinen mitmachen …. Wir wünschen allen viel Spass beim durchstöbern unserer HP.

22. Februar 2015

Es ist bei uns immer was los

Wieder gibt es Neues zu berichten. Unsere Mietzen halten uns ganz schön auf Trab. Die Babys wachsen jeden Tag und wir haben richtig Freude mit den kleinen Wollknäuln …. Unsere Xena ist nicht mehr die Nummer eins bei Mama Tabea. Trotzdem sind die beiden immer noch ein Herz und eine Seele, einfach nicht mehr so innig wie vor den Babys. Da nun ja Mama Nachwuchs bekommen hat, entschloss sie kurzerhand, rollig zu werden. Wir haben uns nun entschieden, Xena zu verpaaren. Falls ihr wissen wollt, welchen Kater wir für unsere Xena ausgesucht haben, schaut doch einfach unter Verpaarung nach. Wir hoffen nun ganz fest, dass der Liebesurlaub zwischen diesen tollen Mietzen Früchte trägt. Wir werden es in drei Wochen wissen ….

18. Februar 2015

Einige neue Fotos von den Babys

Wie schon angekündigt, werde ich laufend neue Fotos von unseren Babys machen. Es ist nicht so einfach, wie ich anfangs dachte …. !!  „die DREI wollen einfach nicht so wie ich will und dann ist da noch MAMA, die mich ordentlich schimpft, wenn ich ihr ihre Sprösslinge wegnehme“. Ich werde es trotzdem immer wieder versuchen und nicht aufgeben. Die drei kleinen „Mäuschen“ gedeihen sehr gut. Sie haben das Geburtsgewicht verdoppelt und die süssen Stimmchen werden auch schon kräftiger. Rangeleien an Mamas Busen liegen an der Tagesordnung …. Da sieht man erst, welch starker Wille und Instinkt zum Überleben in so kleinen süssen Katzenbabys stecken.

 

In eigener Sache möchte ich Marc und Juan Hoffmann von der Lightstone Media ganz herzlich für all die Ratschläge, Unterstützung, Bemühungen und vor allem Geduld, die sie mir entgegen brachten und immer noch tun, bedanken.

15. Februar 2015

Der Storch ist gelandet ….

Am letzten Freitag, 13. Februar 2015, sind die Babys von Tabea und Nalu auf die Welt gekommen. Sie hat uns drei süsse Katzenkinder geschenkt. Die Geburt hat sich etwas lange hingezogen. Das Erste ist um 14.40 Uhr zur Welt gekommen, das Zweite um 19.15 Uhr und das Dritte um 20.30 Uhr. Der Mama und den Babys geht es gut. Tabea erholt sich langsam von der Geburt und die Kleinen nehmen schön an Gewicht zu. An der Milchbar wird schon ordentlich um die besten Plätze gerangelt. Der Durst ist gross und die Konkurrenz schläft ja nicht. Wir hoffen für unsere Babys, dass sie sich gut entwickeln werden. Die ersten Fotos von Mama und Babys sind online. Wir werden Euch gerne auf dem Laufenden halten und es freut uns, wenn Ihr uns auf unsere Homepage besuchen kommt. Wer Näheres über unsere Babys und unsere Zucht erfahren möchte, kann sich gerne über das Kontaktformular oder auch telefonisch bei uns melden.

8. Februar 2015

Tabeas Bäuchlein …..

Wie schon der Titel ankündigt, wächst Tabeas Bäuchlein täglich. Das Bäuchlein bewegt sich und es ist schön anzusehen, wie glückselig sie ihre Trächtigkeit geniesst. Es sind jetzt nur noch Tage bis die Babys auf die Welt kommen. Wir denken, dass es im Laufe der nächsten Woche passieren wird. Wir hoffen ganz fest, dass bei der Geburt alles gut gehen wird. Wir sind sehr gespannt, was der Storch für uns parat hält. Auch unsere andere Katzen verhalten sich Tabea gegenüber sehr mitfühlend. Sie fühlen, dass etwas anders ist. Es ist auch für uns wieder eine tolle Erfahrung und auch ein Wunder, wie das Ganze vor sich geht. Wir sind sehr froh, dass bis jetzt alles so gut gegangen ist. Wir freuen uns ….

15. Januar 2015

Allgemeine News

Letztes Wochenende, also am Samstag, waren wir in Kleindöttigen im Kanton Aargau an der Katzenausstellung. Xena hat ihre Sache, wie erwartet, sehr gut gemacht. Wir sind mit den Richternoten sehr zufrieden. Sie hat ihren zweiten Punkt für den Champion geholt!! Es war für uns ein tolles Wochenende. Wir hatten auch die Gelegenheit mit anderen Züchtern ins Gespräch zu kommen und der Austausch untereinander war sehr rege und sehr interessant. Dann haben wir es wieder einmal nicht lassen können, einzukaufen. Unsere Mietzen haben nun einen wunderschönen und grossen Katzenkratzbaum erhalten. Es hat nicht lange gedauert und alle unsere Vierbeiner sind völlig darauf abgefahren. Mit Tabea läuft es bis jetzt sehr gut. Das Bäuchlein wächst und wird langsam rund. Auch ihr Verhalten hat sich total geändert. Sie ist sehr verschmust und anhänglich. Wir denken, dass es der richtige Zeitpunkt war, Tabea zu verpaaren. Wir hoffen weiterhin, dass alles gut geht. Mitte Februar ist es dann soweit … wir werden Kitten haben. Wer an einem unseren Katzenbabys interessiert ist, darf sich gerne entweder über das Kontaktformular oder auch bei uns telefonisch melden.

6. Januar 2015

Wir erwarten Nachwuchs

Nun haben wir Gewissheit …. der Liebesurlaub zwischen Tabea und Nalu trägt Früchte. Unsere Tabea bekommt Mitte Februar Babys. Wir hoffen, dass Tabea eine gute Trächtigkeit hat und dass es keine Komplikationen gibt. Wir sind jetzt schon gespannt, welch kunterbunter Wurf sie uns bescheren wird. Es können choco-, lilac-, choko-tabby- und lilac-tabby-points werden. Wir werden sehen ….

Weiters wünschen wir unseren Homepagebesuchern ein gutes Neues Jahr.

2. Januar 2015

Katzenausstellung in Kleindöttingen

Am Samstag, 10. Januar 2015, werden wir nach Kleindöttigen im Kanton Aargau zur Katzenausstellung fahren. Diesmal werde ich nur Xena ausstellen. Weiters werde ich von Rosmarie Beck-Vogt begleitet. Es wird sicher ein langer Tag werden, aber wir sind zuversichtlich, dass unsere Mietzen alles gut machen werden. Wir freuen uns auf diesen Tag.

17. Dezember 2014

Wir hoffen auf Nachwuchs!!!

Gute Neuigkeiten …. wir hoffen und warten …. Tabea wurde letzte Woche rollig und sie durfte nun zu Nalu auf Liebesurlaub. Nun müssen wir uns etwas in Geduld üben und abwarten. In einigen Tagen werden wir sehen, ob wir mit Nachwuchs rechnen dürfen.

Weiters wünschen wir allen, die uns kennen und unsere Seite besuchen, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

10. November 2014

Wir sind fündig geworden

An der Katzenausstellung haben wir einen bildschönen Kater für unsere nächste Verpaarung mit Tabea gefunden. Weitere Infos findet ihr unter Verpaarung. Wenn alles gut läuft, kann unsere „Maus“  bald in Liebesurlaub fahren. Wir hoffen, dass alles gut geht und auch klappt.

News von der Ausstellung in Buchs

Wir waren am letzte Samstag, 8. November 2014, an der Katzenausstellung in Buchs. Xena hat das ganze Geschehen, wie ich es erwartet habe, ganz cool genommen. Sie hat sich sehr gut präsentiert und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir sind stolz, eine solch tolle Katze zu haben. Wir hoffen, dass sie sich weiter so gut entwickelt und vor allem, dass sie gesund bleibt.

5. November 2014

Katzenausstellung in Buchs

Am kommenden Samstag, 8. November 2014, werde ich mit meinen zwei Katzen Tabea und Xena an der Katzenausstellung im Buchs teilnehmen. Ich bin gespannt, wie sich die „Kleine“, also Xena, präsentieren wird. Es ist das zweite Mal, dass ich mit ihr an eine Ausstellung gehe. Ich denke, sie wird das ganz cool meistern. Tabea wird als Begleitkatze mitkommen, da es diese Zwei ohne einander nicht lange aushalten.

Wenn alles gut läuft und Tabea rollig wird, darf sie zum Kater. Im Moment sind wir uns daheim noch nicht ganz schlüssig und einig, welcher Kater es sein wird. Bis dahin haben wir ja noch etwas Zeit.

4. November 2014

Start der neuen Webseite

Unsere neue Webseite www.britisch-kurzhaar.li ist jetzt online. Hier werden wir in Zukunft Würfe aus unserer Liebhaberzucht von Britisch Kurzhaar Katzen präsentieren.